14 Kinder der 4. Klasse traten heute, nachdem sie den theoretischen Teil bereits bestanden hatten, zur praktischen Radfahrprüfung an. Auf der Prüfungsstrecke wurde zwar fleißig geübt, doch unter dem strengen Blick zweier Polizisten zu fahren, war dann doch sehr aufregend.

Die Fahrräder sind überprüft und die Helme sind auf. Es kann los gehen!

 

Lukas und Samuel mit ihren tollen Rädern.

Gleich dahinter kommen Nora, Jakob und Lisa. Alle drei sehr konzentriert. Obwohl -das Schieben gehört ja noch nicht zur Prüfung.

Zunächst gibt es alle Informationen zum Ablauf der Prüfung.

Auch Anna und Irina sind bereits angespannt.

Lauro bekommt gerade seine Startnummer. Er wird als erstes die Strecke abfahren.

So geht es weiter, bis schließlich jeder seine Nummer hat.

Lisa noch, dann ist´s geschafft!

Lauro, Anna und Angelina meinen: "Es kann kann losgehen".

Auch Kevin und Nico sind bereit.

Wer versteckt sich denn da alles hinter der Polizeikappe?

Vor dem Start gibt´s noch die letzten Anweisungen.

Simon achtet genau auf den Querverkehr, gibt noch einmal ein Handzeichen und setzt danach seine Fahrt fort.

Anna wird wohl keine Zeit gehabt haben, um die schönen Blumen zu bewundern

Sieht aus als wäre Lukas auf der Wiese unterwegs. Doch das täuscht! Er bereitet sich gerade auf das nächste Abbiegen vor.

Wie es sich beim Linksabbiegen gehört, fährt Jakob einen weiten Bogen.

Lisa musste am längsten warten, doch das machte ihr nichts aus. Sie war bei allen Probefahrten sicher und so fuhr sie auch bei der Prüfung

Alle sind ihre Runde gefahren, alle haben ein gutes Gefühl, doch noch gibt´s keine Ergebnisse. Die Spannung steigt!

Ui! Nico ist sich nicht sicher, ob es gut oder schlecht ist, dass er nach vorne kommen musste. Für ihn gab´s ein Extralob, weil er sehr gut auf den Verkehr reagiert hat.

Doch auch alle Anderen wurden sehr für ihre Leistungen gelobt und konnten sich über die bestandene Radfahrprüfung freuen.

Liebe Kinder, seid immer so vorsichtig auf der Straße unterwegs, wie heute bei der Prüfung. Wir wünschen euch viel Spaß beim Radfahren und vor allem unfallfreie Fahrt!

VS 7  Völkermarkt

St. Peter a. W. -Schulweg 3
9100  Völkermarkt

Tel.: 04232/3311

E-mail:

direktion@vs-voelkermarkt7.ksn.at