Einen wunderbaren Vormittag durften unsere Viertenklasser am 10. November im Alpen-Adria-Gymnasium verbringen. Einige der Schülerinnen lernten dabei die Schule ihrer älteren Geschwister, und vielleicht auch ihre kommende Schule, kennen.

In neun Workshops konnten sie erste Einblicke in die Physik, Chemie, Biologie uvm. gewinnen.

Durch den ganzen Vormittag wurden sie von unserer ehemaligen Schülerin Alina begleitet, die sich toll um alle kümmerte.